1. Tag – Aschermittwoch

Heute ist Aschermittwoch, der erste Tag der katholischen Fastenzeit. Richten Sie sich einfach fastenkalender.org als Startseite ein, und wir führen Sie Tag für Tag durch die Fastenzeit.

Essen

Klassisch wird an Aschermittwoch ja Fisch gegessen. Das sollte aber nicht die große Fischplatte oder die Seezunge sein, sondern nur ein kleines bescheidenes Mahl. Schließlich ist heute ein strenger Fastentag, an dem es nur eine Hauptmahlzeit und eine kleine zusätzliche Stärkung gibt.

Frühstück: eine Scheibe Schwarzbrot mit Käse

Mittagessen: entfällt

Abendessen: Matjesfilet, dazu ein einfacher Bohnensalat.

Trinken sollten Sie heute nur nur Wasser.

Bewusster Leben

Schreiben Sie sich auf, was Sie von der Fastenzeit erwarten und was Sie in Ihrem Leben  ändern wollen.

 

Bild (c) Amazon/Gosch Sylt

Tags: